Das Internet-Portal der Region Inn-Salzach

Gesellschaft Region, 25.08.2019

Heller Feuerschein über der OMV

Ein heller Feuerschein im nördlichen Bereich von Burghausen beunruhigte nicht nur die Burghauser Bevölkerung. Die Telefone der Rettungsleitstelle in Traunstein, der Polizeieinsatzzentrale in Rosenheim und der umliegenden Polizeidienststellen liefen heiß. Besorgte Bürger erkundigten sich nach dem Feuerschein, befürchteten einen Waldbrand oder einen Unfall in einem der Werke. Sogar bis zur Landesleitzentrale der Polizei in Linz gelangten besorgte Bürger aus dem angrenzenden Österreich.

Schnell konnte das nächtliche Schauspiel aufgeklärt werden. Im Werk der OMV ist eine Kühlanlage ausgefallen. In diesem Zusammenhang wurden über das Fackelsystem der OMV Betriebsstoffe kontrolliert abgebrannt. Dies ist notwendig um Reparaturarbeiten in dem betroffenen Bereich gefahrlos durchführen zu können. Eine Gefahr für die Bewohner bestand zu keiner Zeit.

(tw)