inn-sider auf facebook | RSS RSS
Impressum
Datenschutzerklärung

Nachrichten

Gesellschaft Mühldorf a. Inn, 03.08.2018

Wohnungsbrand in der Ledererstraße

Es war kurz vor Mitternacht vom 16. auf den 17. Mai 2018, als Anwohner der Ledererstraße in Mühldorf am Inn wegen akustischer Signale eines Rauchmelders die Rettungskräfte alarmierten.

Polizeiobermeister Michael Hofmann und Polizeimeister Lukas Müller trafen als erste am Einsatzort ein und erkannten aus einem gekippten Fenster im zweiten Stock des Hauses starke Rauchentwicklung. Anwohner berichteten den beiden, dass sich der 29-jährige Bewohner der offensichtlich in Brand stehenden Wohnung darin befinden müsste. Noch bevor Feuerwehr und Rettungsdienst eintrafen, suchten die beiden jungen Mühldorfer Polizisten zielstrebig die Wohnung im zweiten Stock auf. Nachdem die Wohnungstür nach mehrmaligem Läuten und Klopfen nicht geöffnet wurde, traten sie die Tür auf.

Obwohl Ihnen sofort dichter, beißender Rauch entgegen quoll, erkannten sie eine im Gang der Wohnung liegende Person. Es gelang Ihnen, den bereits benommenen Mann ins Treppenhaus zu ziehen und aus dem Haus zu verbringen, wo sie ihn den gerade eintreffenden Rettungskräften übergaben. Der 29-jährige Mann erlitt lediglich eine leichte Rauchgasvergiftung und konnte das Krankenhaus noch in der gleichen Nacht wieder verlassen. Durch ihren selbstlosen Einsatz haben Polizeiobermeister Hofmann und Polizeimeister Müller den Mann angesichts der starken Rauchentwicklung mit großer Wahrscheinlichkeit vor dem Tod, auf alle Fälle vor schwerwiegenden Verletzungen bewahrt.

Der Polizeipräsident des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd in Rosenheim, Robert Kopp, belobigte die beiden jungen Beamten nun im Rahmen einer kleinen Feierstunde. Im Beisein der Mühldorfer Dienststellenleiterin, Polizeioberrätin Angelika Deiml, sprach er ihnen seinen Dank und seine Anerkennung für die außergewöhnliche Leistung aus. „Es macht mich stolz, dass unsere Bevölkerung auf derart engagierte und couragierte Polizisten zählen kann, die für Menschen in Not die eigene Gesundheit riskieren“, so Polizeipräsident Kopp.

(tw)  [Druckansicht] [Leserbrief schreiben]

Service und Information

Senioren

Schnellsuche Marktplatz

Veranstaltungen

Mittwoch, 22.08.2018 16:00
Vorlesestunde
Donnerstag, 23.08.2018 19:00
Patrozinium
Mittwoch, 29.08.2018 16:00
Vorlesestunde
Mittwoch, 05.09.2018 16:00
Vorlesestunde
Mittwoch, 12.09.2018 16:00
Vorlesestunde

(Un)Wetter

icon wetter
Mariä Himmelfahrt, Niedergottsau

Aktuelles aus der heimischen Wirtschaft

Kleinanzeigen

Kurioses

Notdienste


Spritzige Limonaden, Cola Mix,
Tafelwasser jetzt NEU mit Schraubverschluß
aus der Brauerei Erharting