inn-sider auf facebook | RSS RSS
Impressum
Datenschutzerklärung

Nachrichten

Gesellschaft Perach, 06.08.2018

E-Bikes aufladen am Peracher Badesee

Wer umweltfreundlich mit einem Elektrofahrrad oder Pedelec unterwegs ist, kann den Akku jetzt kostenlos am neuen Landkreis-Ladeschrank am Peracher Badesee aufladen. Der Ladeschrank ist mit sechs Schuko-Steckdosen und Münz-Pfandschlössern ausgestattet. Er befindet seitlich am Gebäude des Kiosks und der Wasserwacht.

Einfach mit einer Ein- oder Zwei-Euro-Münze als Pfand zu bedienen, die man beim Aufschließen wieder zurückbekommt, bieten die einzelnen Ladefächer zudem ausreichend Platz, um auch sonstige kleine Gegenstände sicher zu verwahren.

„Der Fahrradparkplatz am Peracher Badesee ist ein optimaler Standort für unseren neuen Ladeschrank. Wir freuen uns, dort kostenlos Strom für die Akkus zur Verfügung zu stellen, während die Besucher des Naherholungsgebietes sich im Wasser des beliebten Sees erfrischen“, so Landrat Erwin Schneider. Interessant ist das Angebot ebenfalls für Gäste, die den Innradweg befahren und am Kiosk des Badesees ein kühles Getränk zu sich nehmen.

Am Badesee Perach hat der Landkreis Altötting knapp 7.000 Euro in den Ladeschrank investiert. Schon lange setzt der Landkreis Altötting auf das Thema der nachhaltigen Mobilität mit dem Fahrrad und treibt diese aktiv voran. Bereits 2013 wurden an 18 Biergärten im Landkreis E-Bike-Ladestationen errichtet.

(tw)  [Druckansicht] [Leserbrief schreiben]

Service und Information

Senioren

Schnellsuche Marktplatz

Veranstaltungen

Mittwoch, 22.08.2018 16:00
Vorlesestunde
Donnerstag, 23.08.2018 19:00
Patrozinium
Mittwoch, 29.08.2018 16:00
Vorlesestunde
Mittwoch, 05.09.2018 16:00
Vorlesestunde
Mittwoch, 12.09.2018 16:00
Vorlesestunde

(Un)Wetter

icon wetter
Mariä Himmelfahrt, Niedergottsau

Aktuelles aus der heimischen Wirtschaft

Kleinanzeigen

Kurioses

Notdienste


Spritzige Limonaden, Cola Mix,
Tafelwasser jetzt NEU mit Schraubverschluß
aus der Brauerei Erharting