inn-sider auf facebook | RSS RSS
Impressum
Datenschutzerklärung

Nachrichten

Gesellschaft Region, 06.08.2018

Von zwei Männern vergewaltigt: Kripo Rosenheim richtet Ermittlungsgruppe ein

Eine junge Rosenheimerin hatte mit Bekannten am Donnerstagabend eine Bar in der Samerstraße in Rosenheim besucht. Als sich die Frau dann am frühen Freitagmorgen alleine zu Fuß auf den Heimweg machte, kamen in der Stemplingerstraße auf Höhe des Hallenbades zwei dunkelhäutige Männer dazu und begleiteten sie fortan. Einen knappen Kilometer weiter zogen die Begleiter gegen 02.00 Uhr morgens die Frau in der Gabelsbergerstraße plötzlich in eine Hofeinfahrt, entkleideten und vergewaltigten sie gemeinschaftlich. Die Frau wehrte sich gegen den Übergriff und die Täter flüchteten in unbekannte Richtung. Dem Opfer geht es den Umständen entsprechend.

Bekannt wurde die Tat bei der Polizei am Samstagabend, Fahndungsmaßnahmen waren zu dem Zeitpunkt nicht mehr zielführend.

Das zuständige Fachkommissariat K1 der Kriminalpolizei Rosenheim übernahm unter der Sachleitung der Staatsanwaltschaft Traunstein - Zweigstelle Rosenheim - die Ermittlungen. Mit Hochdruck arbeiten die Strafverfolgungsbehörden an der Klärung des Verbrechens, bei der Kripo wurde dazu eigens die Ermittlungsgruppe „Gabel“ eingerichtet.

(tw)  [Druckansicht] [Leserbrief schreiben]

Service und Information

Senioren

Schnellsuche Marktplatz

Veranstaltungen

Sonntag, 16.12.2018 14:00
Altenehrung
Sonntag, 16.12.2018 16:00
Alice im Wunderland
Mittwoch, 19.12.2018 16:00
Vorlesestunde
Freitag, 21.12.2018 16:00
Vorlesestunde
Montag, 24.12.2018 14:00
Wir warten aufs Christkind

(Un)Wetter

icon wetter
Mariä Himmelfahrt, Niedergottsau

Aktuelles aus der heimischen Wirtschaft

Atera Strada ML
Autoteile-Zubehör Richard Niehs
NEU IM PROGRAMM
KTS Kaempfel

Kleinanzeigen

Kurioses

Notdienste


Spritzige Limonaden, Cola Mix,
Tafelwasser jetzt NEU mit Schraubverschluß
aus der Brauerei Erharting