inn-sider auf facebook | RSS RSS
Impressum
Datenschutzerklärung

Nachrichten

Gesellschaft Wasserburg am Inn, 29.09.2018

Frau auf Feldweg von Unbekanntem begrabscht

Am späten Donnerstagnachmittag, gegen 17:30 Uhr, kam es auf einem Feldweg zwischen Edling und Reitmehring zu einem Sexualdelikt.

Nach bisherigem Ermittlungsstand saß die Geschädigte, eine junge Dame, auf einer Bank und wurde von einem bislang unbekannten Täter unsittlich berührt. Als die Frau sich wehrte, ließ der Täter von ihr ab und ging in Richtung Reitmehring weg.

Der unbekannte Täter soll etwa 1,85 Meter groß und kräftig gewesen sein, Deutscher und blondes/hellbraunes kurzes Haar tragen. Er sprach hochdeutsch und trug eine dunkle Arbeitshose.

Die Polizei Wasserburg ermittelt in diesem Zusammenhang wegen Sexueller Belästigung und erbittet sachdienliche Hinweise unter 08071/9177-0.

(tw)  [Druckansicht] [Leserbrief schreiben]

Service und Information

Senioren

Schnellsuche Marktplatz

Veranstaltungen

Samstag, 16.02.2019 19:30
Ball des TSC Weiß-Blau 70 e. V.
Sonntag, 17.02.2019 15:00
Die kleine Hexe - Klick-Klack-Theater
Mittwoch, 20.02.2019 19:00
Gardefestival der Narrengilde Kraiburg
Sonntag, 24.02.2019 17:00
Wenn du einmal groß bist
Mittwoch, 06.03.2019 20:00
Die lustige Witwe

(Un)Wetter

icon wetter
Schäfflertanz in Mühldorf a. Inn

Aktuelles aus der heimischen Wirtschaft

Atera Strada ML
Autoteile-Zubehör Richard Niehs

Kleinanzeigen

Kurioses

Notdienste


Spritzige Limonaden, Cola Mix,
Tafelwasser jetzt NEU mit Schraubverschluß
aus der Brauerei Erharting