inn-sider auf facebook | RSS RSS
Impressum
Datenschutzerklärung

Nachrichten

Gesellschaft Winhöring, 15.10.2018

Raubüberfall auf Winhöringer Tankstelle

Die Tankstelle an der Neuöttinger Straße war am Montagabend gegen 20:17 Uhr Ziel eines Überfalls. Die zur Tatzeit allein am Areal befindliche Tankstellenmitarbeiterin wollte sich gerade nach draußen begeben, als ihr der männliche und mit einer Sturmhaube maskierte Täter gegenübertrat. In deutscher Sprache verlangte er von ihr, ihm das Bargeld auszuhändigen.

Die Geschädigte kam der Aufforderung nach und übergab dem Täter den Kassenbestand im niedrigen vierstelligen Bereich. Anschließend verließ der Unbekannte wieder die Tankstelle und lief in Richtung Neuötting davon.

Trotz sofortiger, intensiver Fahndungsmaßnahmen, an denen neben mehreren Streifenbesatzungen auch ein Polizeihubschrauber beteiligt war, konnte der Täter bislang nicht festgenommen werden.

Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben:

schlank, ca. 170 – 175 cm groß, bekleidet mit einer olivfarbenen Jacke und maskiert mit einer schwarzen Sturmhaube mit Sehschlitzen. Über eine Bewaffnung ist bislang nichts bekannt.

Die Kriminalpolizeistation Mühldorf am Inn hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet, sachdienliche Hinweise zur Tat unter der Telefonnummer 08631/3673-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle mitzuteilen.

Wer hat am Montagabend zwischen 20:00 und 20:30 Uhr verdächtige Wahrnehmungen in Winhöring gemacht, die im Zusammenhang mit dem Tankstellenüberfall stehen könnten?

(tw)  [Druckansicht] [Leserbrief schreiben]

Service und Information

Senioren

Schnellsuche Marktplatz

Veranstaltungen

Donnerstag, 15.11.2018 15:30
Kinderkino

(Un)Wetter

icon wetter
Mariä Himmelfahrt, Niedergottsau

Aktuelles aus der heimischen Wirtschaft

NEU IM PROGRAMM
KTS Kaempfel

Kleinanzeigen

Kurioses

Notdienste


Spritzige Limonaden, Cola Mix,
Tafelwasser jetzt NEU mit Schraubverschluß
aus der Brauerei Erharting