inn-sider auf facebook | RSS RSS
Impressum
Datenschutzerklärung

Nachrichten

Gesellschaft Aschau a. Inn, 02.12.2018

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten: Verdacht auf unerlaubte Nutzung des Handys am Steuer

Am Sonntagmorgen, gegen 08:15 Uhr ereignete sich im Gemeindebereich von Aschau a. Inn ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen.

Die 34-jährige Lenkerin eines Kleintransporters kam dabei im Bereich einer Linkskurve mit ihrem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Anschließend schleuderte das Fahrzeug gegen ein Geländer einer Viehunterführung und drohte dorthin hinabzustürzen. Durch den Unfall wurde die Fahrzeuglenkerin, welche den ersten Ermittlungen nach nicht angeschnallt war und zudem zum Zeitpunkt des Unfalles ihr Mobiltelefon nutzte, aus dem Fahrzeug geschleudert. Dabei zog sie sich mittelschwere Verletzungen zu. Der Beifahrer wurde schwer verletzt.

Beide Personen wurden mit dem Rettungsdienst sowie einem Rettungshubschrauber in die nächstgelegenen Krankenhäuser verbracht. Während der Bergung der Verletzten Personen durch die ortsansässige Feuerwehr Aschau sowie der anschließenden Unfallaufnahme durch die Polizeiinspektion Waldkraiburg war die Fahrbahn komplett gesperrt.

Sollte sich der Verdacht einer unerlaubten Nutzung eines Mobiltelefones während der Fahrt im vorliegenden Fall bestätigen, zeigt dies abermals deutlich auf, welche Gefahren in diesem Zusammenhang entstehen können.

(tw)  [Druckansicht] [Leserbrief schreiben]

Service und Information

Senioren

Schnellsuche Marktplatz

Veranstaltungen

Samstag, 15.12.2018 13:00
Tag der offenen Tür
Samstag, 15.12.2018 16:00
Alice im Wunderland
Sonntag, 16.12.2018 14:00
Altenehrung
Sonntag, 16.12.2018 16:00
Alice im Wunderland
Mittwoch, 19.12.2018 16:00
Vorlesestunde

(Un)Wetter

icon wetter
Mariä Himmelfahrt, Niedergottsau

Aktuelles aus der heimischen Wirtschaft

Atera Strada ML
Autoteile-Zubehör Richard Niehs
NEU IM PROGRAMM
KTS Kaempfel

Kleinanzeigen

Kurioses

Notdienste


Spritzige Limonaden, Cola Mix,
Tafelwasser jetzt NEU mit Schraubverschluß
aus der Brauerei Erharting