inn-sider auf facebook | RSS RSS
Impressum
Datenschutzerklärung

Nachrichten

Politik Bayern, 21.08.2019

Bundesregierung schafft den Soli nicht vollständig ab

Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger kritisiert, dass der Solidaritätszuschlag nicht vollständig abgebaut werden soll.

Aiwanger: „Der Soli ist massiv mittelstandsfeindlich. Die Beibehaltung über 2021 hinaus ist ein Schlag ins Gesicht für den Mittelstand gerade in Zeiten der Konjunkturabkühlung und damit eine große wirtschaftspolitische Dummheit.“

Auch von Seiten der FDP gab es Kritik für die Entscheidung der Bundesregierung.

(tw)  [Druckansicht] [Leserbrief schreiben]

Service und Information

Senioren

Schnellsuche Marktplatz

Veranstaltungen

Freitag, 24.01.2020 20:00
Lesung Rafik Schami & Root Leeb
Samstag, 25.01.2020 20:00
Faschingsball der Banater Schwaben

(Un)Wetter

icon wetter
Mariä Himmelfahrt, Niedergottsau

Aktuelles aus der heimischen Wirtschaft

Kleinanzeigen

Kurioses

Notdienste