inn-sider auf facebook | RSS RSS
Impressum
Datenschutzerklärung

Nachrichten

Gesellschaft Waldkraiburg, 05.05.2020

SOKO „Prager“ ermittelt auf Hochtouren: Konkretisierter Zeugenaufruf

Die SOKO „Prager“ führt umfangreiche Ermittlungen im Zusammenhang mit der Brandstiftung in einem Lebensmittelgeschäft am Waldkraiburger Stadtplatz. Die SOKO bittet alle Personen, die in der Tatnacht auf den Montag, 27. April 2020, zwischen 22:00 und 04:00 Uhr, am Waldkraiburger Stadtplatz und in dessen unmittelbarer Nähe unterwegs waren, sich bei der SOKO „Prager“ unter den Rufnummern 08031 / 200-3180 (08.00 bis 22.00 Uhr) oder unter 08031 / 200-3087 (22:00 bis 08:00 Uhr) oder auch bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. Diese Personen könnten wertvolle Zeugen sein. Insbesondere möchte die SOKO „Prager“ Jugendliche bzw. junge Erwachsene ansprechen, die sich am Vorabend des Brandes im Bereich des Stadtplatzes aufgehalten haben. Alle Wahrnehmungen - auch wenn sie für den Einzelnen noch so unbedeutend erscheinen möchten - können für die SOKO von großer Bedeutung sein.

Hierzu zählen auch jegliche Bild- und Videoaufnahmen von Smartphones, die am Vorabend des Brandes oder im Laufe der Tatnacht am Stadtplatz gefertigt wurden.

Befragungsaktion gut angenommen

Eine konzertierte Befragungsaktion hat die SOKO „Prager“ mit Unterstützungskräften der Polizeiinspektionen Burghausen, Altötting und Mühldorf am Inn am vergangenen Samstag im Stadtgebiet von Waldkraiburg durchgeführt. Dabei wurden etwa 60 Gewerbetreibende mit türkischer Staatsangehörigkeit oder deutscher Staatsangehörigkeit mit türkischen Wurzeln von den Ermittlern aufgesucht und befragt. Die Gewerbetreibenden zeigten sich konstruktiv und gaben bereitwillig Auskunft auf den Fragenkatalog der SOKO. Die erlangten Erkenntnisse werden derzeit gebündelt und ausgewertet.

(tw)  [Druckansicht] [Leserbrief schreiben]

Service und Information

Senioren

Schnellsuche Marktplatz

Veranstaltungen

Bis auf weiteres sind alle Veranstaltungen abgesagt

(Un)Wetter

icon wetter
Zum 99. Geburtstag von Karl-Heinz Spilker

Aktuelles aus der heimischen Wirtschaft

Kleinanzeigen

Kurioses

Notdienste