inn-sider auf facebook | RSS RSS
Impressum

Nachrichten

Gesellschaft Aschau a. Inn, 05.05.2017

Brand in Chemiewerk

Beim Umfüllen von Abfallprodukten in Behältnisse kam es am Donnerstagabend, 4. Mai 2017, in einem Chemiewerk in Aschau am Inn zu einem Brand. Zwei 53 Jahre alte Mitarbeiter wurden dabei leicht verletzt, der entstandene Sachschaden wird auf 100.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei übernahm die Untersuchungen zur Ursache. Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand nach Auskunft der Feuerwehr nicht.

Die beiden 53 Jahre alten Werksmitarbeiter waren in einem Fabrikgebäude um 18.15 Uhr damit beschäftigt, Abfallprodukte in Behältnisse zu füllen, als es zu einem Brand kam. Möglicherweise ging dem eine chemische Reaktion der Stoffe voraus, dies ist aber derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Das Feuer erfasste in der Lagerhalle auch die darin befindlichen übrigen Abfallprodukte.

Die beiden Arbeiter wurden zum Glück nur leicht verletzt und kamen zur Beobachtung in das Krankenhaus nach Mühldorf. Der Werksfeuerwehr gelang es rasch, die Flammen unter Kontrolle zu bringen und schließlich zu löschen. Der entstandene Sachschaden wird aber dennoch auf 100.000 Euro geschätzt. Eine Gefahr für die Bevölkerung im Umfeld der Chemiefirma in der Liebigstraße bestand nicht, so die Feuerwehr.

Der Kriminaldauerdienst (KDD) übernahm vor Ort die ersten Untersuchungen, inzwischen wurde der Fall zuständigkeitshalber von der Kripo Mühldorf übernommen. Die Ermittlungen zur Ursachenfindung dauern an, konkrete Aussagen können dazu derzeit noch nicht getroffen werden.

(re)  [Druckansicht] [Leserbrief schreiben]

Service und Information

Senioren

Schnellsuche Marktplatz

Veranstaltungen

Sonntag, 24.09.2017 14:00
Führung durch den Bunker 29
Sonntag, 24.09.2017 14:30
Lucky Line Dancer Waldkraiburg
Sonntag, 24.09.2017 15:00
Museum (macht) mobil!
Mittwoch, 27.09.2017 16:00
Vorlesestunde
Donnerstag, 28.09.2017 19:00
Katharina Mayer - Familienbande

(Un)Wetter

icon wettericon unwetterwarnung
Mariä Himmelfahrt, Niedergottsau

Aktuelles aus der heimischen Wirtschaft

NEU IM PROGRAMM
KTS Kaempfel
BAULOHN nach Maß
Pflug & Partner Steuerberatungsgesellschaft

Kleinanzeigen

Kurioses

Notdienste


Spritzige Limonaden, Cola Mix,
Tafelwasser jetzt NEU mit Schraubverschluß
aus der Brauerei Erharting