inn-sider auf facebook | RSS RSS
Impressum
Datenschutzerklärung

Nachrichten

Gesellschaft Soyen, 07.01.2018

Widerstand gegen Polizeibeamte

Am Samstagnachmittag wurde der Rettungsdienst in die Asylbewerberunterkunft Soyen gerufen. Grund war ein nigerianischer Asylbewerber, der nach vermeintlichen Alkohol- und Drogenkonsum desorientiert war und ärztlicher Hilfe bedurfte.
Der Mann sollte dann mit Hilfe der Wasserburger Polizei einem Klinikum zugeführt werden. Er wehrte sich jedoch gegen die Maßnahmen, so dass er zu Boden gebracht und gefesselt werden musste.

Die Polizeibeamten, wie auch der junge Mann blieben unverletzt. Der Mann muss nun mit einer Anzeige wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte rechnen.

(tw)  [Druckansicht] [Leserbrief schreiben]

Service und Information

Senioren

Schnellsuche Marktplatz

Veranstaltungen

Sonntag, 16.12.2018 14:00
Altenehrung
Sonntag, 16.12.2018 16:00
Alice im Wunderland
Mittwoch, 19.12.2018 16:00
Vorlesestunde
Freitag, 21.12.2018 16:00
Vorlesestunde
Montag, 24.12.2018 14:00
Wir warten aufs Christkind

(Un)Wetter

icon wetter
Mariä Himmelfahrt, Niedergottsau

Aktuelles aus der heimischen Wirtschaft

Atera Strada ML
Autoteile-Zubehör Richard Niehs
NEU IM PROGRAMM
KTS Kaempfel

Kleinanzeigen

Kurioses

Notdienste


Spritzige Limonaden, Cola Mix,
Tafelwasser jetzt NEU mit Schraubverschluß
aus der Brauerei Erharting