inn-sider auf facebook | RSS RSS
Impressum

Nachrichten aus Bayern

17.09.2017
Teffen der oberbayerischen Landräte

Digitale Bildung, die Auswirkungen des G9 und die Folgen der Zuwanderung von Flüchtlingen waren inhaltliche Schwerpunkte einer Tagung der oberbayerischen Landräte.


14.09.2017
„Meilenstein für die Krebsforschung“

Wissenschaftsminister Dr. Spaenle bei feierlicher Eröffnung des Zentralinstituts für Translationale Krebsforschung der Technischen Universität München


13.09.2017
Trotz Brexit weiterhin Kooperation

Staatssekretär Sibler zieht nach Besuchen an den Universitäten in Cambridge, London, Edinburgh und Glasgow Bilanz – Sibler: frühzeitiges Signal der Partnerschaft wichtig.


13.09.2017
Wissenschaftsminister Dr. Spaenle ernennt Dr. Veulliet zum Präsidenten der HaW Weihenstephan-Triesdorf


12.09.2017
Fünf Festnahmen bei Wahlkampfveranstaltungen in Rosenheim

Die Vorsitzende der CDU, Frau Dr. Angela Merkel, trat am Dienstag, 12. September, in Rosenheim bei einer Wahlkampfveranstaltung als Rednerin auf, zeitgleich fand eine AFD-Versammlung nur wenige hundert Meter entfernt statt.


11.09.2017
Einweihung der neuen Räumlichkeiten der Bayern Innovativ GmbH

Aigner: "Neuausrichtung und Bündelung der Angebote für Forschung und Wissenstransfer unter einem Dach stärkt Innovationsland Bayern"


11.09.2017
Bayerischer Demenzpreis

Bayerischer Demenzpreis wird im Frühjahr 2018 zum dritten Mal verliehen - Pflegeministerin Huml: Ausgezeichnet werden herausragende Projekte für Demenzkranke - Bewerbungsfrist dauert bis zum 30. Oktober


09.09.2017
Scharf: Klimaschutz braucht starke Partner

Auftaktveranstaltung der Bayerischen Klimawoche 2017


09.09.2017
Huml: Strikter Alkoholverzicht während der Schwangerschaft

Huml wirbt für strikten Alkohol-Verzicht in der Schwangerschaft - Bayerns Gesundheitsministerin zum "Internationalen Tag des alkoholgeschädigten Kindes" - Pro Jahr rund 2000 alkoholgeschädigte Babys in Bayern


08.09.2017
Europäischer Forschungsrat zeichnet bayerische Nachwuchswissenschaftler aus

Wissenschaftsminister Dr. Ludwig Spaenle gratuliert Wissenschaftlern und Universitäten zu dreizehn Starting Grants 2017


08.09.2017
„Stark machen – unsere Schüler, Schulen und unser Schulwesen“

Kultusminister Ludwig Spaenle zum neuen Schuljahr 2017/2018 – 4.300 Lehrer neu eingestellt, Unterricht gesichert, Inklusion ausgebaut, Weiterarbeit am neuen bayerischen Gymnasium, berufliche Bildung gestärkt


07.09.2017
Unterrichtsversorgung gesichert, Berufsorientierung an allen weiterführenden Schulen verankert

Bayerisches Kultusministerium zu Aussagen der SPD und GEW


06.09.2017
Ministerpräsident Seehofer, Bundespräsident Steinmeier, Israels Staatspräsident Rivlin und Kultusminister Spaenle eröffnen Erinnerungsort an Olympia-Attent

In München wurde der Gedenkort an das Attentat während der olympischen Spiele 1972 eröffnet. Bei dem Attentat kamen elf jüdische Sportler und ein bayerischer Polizist ums Leben. Zur Eröffnung war auch Israels Staatspräsident Reuven Rivlin angereist.


06.09.2017
Bayerische Universitäten schneiden im nationalen wie internationalen Vergleich hervorragend ab

Wissenschaftsminister Dr. Ludwig Spaenle zur erneuten Top 50-Platzierung von LMU und TUM im „World University Ranking“ des Magazins „Times Higher Education“ – Universität Passau schafft auf Anhieb Platzierung unter besten 25 Prozent


04.09.2017
Scharf: Vertrauen stärken beim Energielabel

Bayerische Gewerbeaufsicht prüft im Handel


01.09.2017
Freistaat muss endlich bezahlbaren Wohnraum schaffen

MdL Knoblauch kritisiert mangelhaften Einsatz der Staatsregierung in Sachen Wohnungspolitik


31.08.2017
Berufliche Bildung in Bayern - innovativ und leistungsstark

Bayerns Bildungsministerium zu Aussagen der Grünen: Junge Menschen in Bayern haben vielfältige Chancen für Ausbildung, Beruf und Studium<br />


31.08.2017
Ländlichen Raum stärken – LEADER-Kürzung zurücknehmen

MdL Knoblauch fordert: Gebiete mit besonderem Handlungsbedarf von Änderung der Förderrichtlinie ausnehmen


28.08.2017
Marode Brücken müssen dringend saniert werden

MdL Knoblauch fordert mehr Mittel für den Straßenbau


28.08.2017
Kultusminister Spaenle zu Überlegungen von Martin Schulz zu einer "Bildungsallianz"

"SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz ist im Bildungsthema unbeleckt. Sein Papier zeigt, dass er vom Bildungswesen und vor allem von dessen Praxis in den deutschen Ländern wenig versteht", so Minister Spaenle weiter. Er gibt mit einem Zitat Schulz einen Rat

Bayern
Landkreis Altötting
Landkreis Mühldorf a. Inn
Wasserburger Land


Redaktion

Spritzige Limonaden, Cola Mix,
Tafelwasser jetzt NEU mit Schraubverschluß
aus der Brauerei Erharting